Bauchnabel

Das Bauchnabelpiercing kann - abhängig von der individuellen Anatomie - prinzipiell radial um die gesamte Hautfalte um den Bauchnabel herum gestochen werden. Die meist verbreitetste Variante verläuft jedoch vertikal durch die obere oder untere Seite des Nabels.

Dieses Piercing ist sehr populär, benötigt allerdings eine intensive Pflege, da es durch seine Lage ständigen Belastungen und Reizungen ausgesetzt ist. Die Heilung kann daher unter Umständen eine etwas längere Dauer in Anspruch nehmen.

Übersicht Piercing

Jetzt Termin buchen