Deep Dydoe (Zephyr-Piercing)

Das Deep Dydoe oder Zephyr-Piercing ist ein männliches Intimpiercing, welches vom hinteren Eichelrand am Rand der Vorhaut bis zur Penisspitze verläuft. Oftmals -nicht ausschließlich- wird es von beschnittenen Männern getragen, nicht selten auch paarweise.

Trotz der Unterstützung durch den Eigenurin kann die Heilung eine weit längere Dauer in Anspruch nehmen als andere Piercings im Intimbereich, dafür wirkt der Schmuck nach dem Abheilen nicht selten stimulierend für beide Partner.

Übersicht Piercing

Jetzt Termin buchen