Das Inner Conch liegt innerhalb der inneren Ohrmuschel. Wenn auch sehr populär, so ist das Conch-Piercing trotzdem sehr pflegeintensiv und hat oftmals eine längere Heilungsdauer. Es ist dringend zu raten, dieses Piercing im Studio stechen/punchen zu lassen und nicht mit einer Ohrlochpistole zu schießen, um unnötige Schmerzen und Verletzungen zu vermeiden.

Wir im blue empfehlen generell alle Knorpelpiercings am Ohr punchen zu lassen, um eine schnellere und bessere Ausheilung zu fördern.

Übersicht Piercing

Jetzt Termin buchen