5.0 bei 658 Bewertungen auf Google
< Zurück zur Übersicht

Play

Im Gegensatz zum normalen Piercing, wo nach dem Stechen ein Schmuckstück angebracht wird, lässt man beim Play-Piercing die Nadel (Akupunkturnadeln oder Kanülen) für einen gewissen Zeitraum im Stichkanal. Sie sind damit folglich nur eine kurzzeitige Angelegenheit, oftmals nur für ein paar Minuten oder Stunden.
magnifiercross