Horizontal Lip

Das Horizontal Lip-Piercing wird als Oberflächenpiercing (Surface) quer durch das Lippenrot der Ober- oder Unterlippe gestochen.

Wir im blue raten dazu, es alternativ als zwei Ashley-Piercings nebeneinander durch das Lippenrot stechen zu lassen, sodass die Optik der des Horizontal Lip-Piercings entspricht. Dadurch sitzen die Piercings sauberer an gewünschter Stelle. Außerdem sind bei Mundbewegungen nicht die Einschränkungen eines Surface-Piercings (durch die Verbindung der zwei Austrittsstellen mit einem Stab) vorhanden.

Es sollte mit anfänglichen Schwellungen, die teilweise auch stärker ausfallen können, aber einer sonst eher komplikationslosen Heilung gerechnet werden.

Übersicht Piercing

Jetzt Termin buchen